Geotex PP

Eine vollsynthetische aus den Schnitt –PP oder PES Fasern durch die Technologie mechanischer Vliesbildung erzeugte Geotextilware, die durch das Einstechen gefestigt ist. Die Geotextilwaren werden weder von den Schimmeln noch Bakterien angegriffen, sie ertragen gut alkalisches Milieu / PP /, saueres Milieu / PP, PES /. Sie widerstehen den üblichen Lösungsmitteln.

Sie sind auch in der stabilisierten UV Variante zu erzeugen. Die Weichungstemperatur ist 130°C (PP), 180°C (PES). Sie haben fast 0% Anfeuchtung. Sie können weiß, schwarz oder bunte Melange sein.

Nach der Form haben sie Separations-, Filtrations-, Schutz-, und Saugschutzwirkungen.

Weitere Informationen

  • Flächegewicht (g/m2): 150 – 1200
  • Breite: bis zu 6 m
Mehr in dieser Kategorie: « Ekoflax Geotex »